Die Kindertagesstätten der Lieblingskinder

Home/Die Kindertagesstätten der Lieblingskinder
Die Kindertagesstätten der Lieblingskinder 2017-05-29T15:14:45+00:00

Die Kindertagesstät­ten der Lieblingskinder gUG befind­en sich im Bezirk Reinick­endorf Berlin in den Ort­steilen Tegel und Bor­sig­walde. Wir sind ein freier Träger der Jugend­hil­fe und betreiben aktuell 3 Kindertagesstät­ten. Unsere Ein­rich­tun­gen fördern Kinder im Alter von 11 Monat­en bis zur Ein­schu­lung unter­schiedlich­er sozialer, kul­tureller und eth­nis­ch­er Herkun­ft sowie Kinder mit und ohne Behin­derung.

Unser Träger zeich­net sich durch eine starke Aus­rich­tung auf Indi­vid­u­al­ität und Ver­net­zung aus. Dies erfordert unter­schiedliche päd­a­gogis­che Konzepte und Herange­hensweisen, um den Bedürfnis­sen der Kinder und Fam­i­lien gerecht zu wer­den. Wir haben Ein­rich­tun­gen, die ihren Schw­er­punkt im Bere­ich Musik haben, andere haben sich auf den ver­schieden­sten Klein­pro­jek­ten in Kita fokussiert.

Basierend auf den päd­a­gogis­chen Konzepten der jew­eili­gen Ein­rich­tun­gen der Lieblingskinder sind unsere wesentlichen Erziehungs- und Bil­dungsziele die Entwick­lung eines umfan­gre­ichen Reper­toires an Sozialkom­pe­ten­zen und die Erziehung zur Eigenini­tia­tive und Ver­ant­wor­tungsüber­nahme der Kinder. Die päd­a­gogis­che Arbeit der Erzieher/ -innen ori­en­tiert sich an den verbindlichen Stan­dards des Berlin­er Bil­dung­spro­gramms.

Allen Kindertagesstät­ten gemein­sam ist ein hoher Anspruch an der qual­i­ta­tiv­en päd­a­gogis­chen Arbeit am Kind und eine gute Zusam­me­nar­beit mit den Eltern.